Marit Larsen über die Liebe

Marit Larsen über die Liebe

„Ich habe mich in Berlin verliebt“

Marit Larsen im Interview


Im Song „If A Song Could Get Me You“ singst Du von verrückten Dingen, die Du tun würdest, um Deinen Ex-Freund zurückzugewinnen. Hast Du jemals etwas Außergewöhnliches getan, um einen Jungen zu beeindrucken?

Ich habe einmal einen Song geschrieben, der eine bestimmte Person dazu veranlassen sollte, sich noch einmal Gedanken über unsere Beziehung zu machen. Es hat funktioniert. Der Song heißt „Steal My Heart“ und ist auf meinem Album drauf.

Welcher Deiner Songs gefällt Dir am besten?

Da fällt mir die Wahl schwer, weil ich sie alle geschrieben habe. Aber den Text des Songs „Under The Surface“ (aktuelle Single, ab sofort im Handel erhältlich) finde ich sehr mutig und ich bin stolz darauf – deshalb gehört dieses Lied definitiv zu meinen Lieblingsstücken bisher.

Du bist jetzt auch häufig in Deutschland unterwegs. Wie gefällt’s Dir hier?

Jede Stadt in Deutschland ist anders. Aber in Berlin zum Beispiel habe ich mich in die pulsierenden Kontraste der Stadt verliebt. Alt und neu reiht sich hier aneinander, Kunst in jeder Form und an jeder Ecke…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.