Produktkunde

Produktkunde

Make-up? Puder? Foundation?

Make-up- Produktpalette
© Shutterstock/ Yuri Arcurs28


Ein strahlender, natürlicher Teint ist für viele Beauty-Experten die Grundvoraussetzung für schönes Aussehen. Nicht ohne Grund steht daher die Grundierung bei jedem Visagisten an erster Stelle. Doch auch hier gibt es eine Vielzahl an Produkten und verschiedenen Make-up-Arten: deckende oder transparente Grundierungen, Cremefoundations, Camouflage und und und.

Was sich hinter den Bezeichnungen diverser Tuben, Tiegel und Döschen versteckt, soll nicht länger ein Beauty-Geheimnis bleiben. Wir verraten Ihnen, wie die Make-up-Produktpalette heutzutage aussieht, und was die verschiedenen Produkte auszeichnet…

Was ist eigentlich… Foundation?

Bei der Bezeichnung „Foundation“ handelt es sich schlicht und einfach um das englische Wort für „Grundierung“. Sie soll die Haut glatt und ebenmäßig erscheinen lassen und kleinere Unreinheiten und Unebenheiten kaschieren. Im Gegensatz zu einer getönten Tagescreme enthält sie mehr Farbpigmente und deckt dadurch auch stärker ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.