Abnehmen und schlank bleiben

Abnehmen und schlank bleiben

Spielend abnehmen
Nutropoly – spielend
abnehmen

Spielerisch und langfristig abnehmen will eigentlich jeder. Die Realität sieht jedoch meist anders aus: Rigide Diätvorschriften, einseitige Ernährung, Verzicht und Verbote lassen zwar relativ schnell die Pfunde purzeln – wenn man sie denn einhält – doch allzu schnell verfällt man nach einer Diät wieder in alte Essgewohnheiten und darf als Trophäe letztendlich sogar zusätzliche Kilos mit sich herumschleppen.

Dieses wohl vielen schmerzlich bekannte Phänomen ist der Ansatz für die neue „Nutropoly-Diät“. Keine neue Diät-Sensation, sondern das Erlernen eines gesunden Ess- und Fitnessverhaltens ist das Erfolgsrezept dieser neuen Diät. Abnehmen einmal anders: spielerisch, ohne schlechtes Gewissen und falsche Versprechungen, langfristig versteht sich!

Und „spielerisch“ ist bei der Nutropoly-Methode durchaus wörtlich zu nehmen. Ähnlich wie bei dem beliebten Gesellschaftsspiel Monopoly, das für den Namen des Konzepts wohl Pate stand, geht es darum, mit einer fiktiven Währung, den sogenannten „Nutrys“, seine Lebensmittel zu erkaufen und sich gleichzeitig durch sportliche Betätigung neue Währungsreserven zu schaffen. Und so merkt man recht schnell, dass man nach der einen oder anderen Kalorienbombe nur noch wenige Geldscheine in der Tasche hat.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.