Liebesmenü für den Valentinstag Ein sinnliches Mahl …

Valentinstag
© Monkey Business Images/Shutterstock.com

Vorspeise: Bruschetta mit Steinpilztatar

Valentinstag
Bruschetta mit Steinpilztatar


Beginnen Sie Ihr gemeinsames Liebesmahl mit dieser köstlichen Alternative zu der klassischen Bruschetta. Ein sinnliches Fingerfood, zum Anbeißen lecker!

Zutaten für 2 Personen:
2 große frische Steinpilze
1 kleine Schalotte
4 TL Olivenöl
2 El Schlagsahne
weißer Pfeffer, frisch gemahlen
2 Stiele Petersilie
4 kleine Scheiben italienisches Ciabatta-Brot
Jodsalz

Zubereitung:
1. Steinpilze putzen und sehr fein hacken. Zwei Teelöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Schalotte darin andünsten. Steinpilze zugeben und weiterdünsten. Sahne zufügen, etwas einkochen lassen und würzen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Unter das Steinpilztatar mischen.

2. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Ciabattascheiben im heißen Olivenöl von beiden Seiten knusprig bräunen, salzen und herausnehmen. Steinpilztatar auf dem gerösteten Ciabatta-Brot anrichten.

Ein Chianti Classico rundet diese sinnlich-südländische Vorspeise ab.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.