Cellulite in den Griff bekommen

Cellulite in den Griff bekommen

Anti-Cellulite Übungen
Haut ohne Cellulite
© Eric Gevaert /Fotolia.de


Über Cellulite wird viel geschrieben, viel diskutiert – im Kampf gegen die Hügellandschaft wird aber leider meist nur wenig erreicht, wenn nicht der Lebensstil grundlegend geändert wird. Wichtigster Punkt ist hier die Vermeidung der Risikofaktoren Übergewicht und Bewegungsmangel.

Mindestens drei Mal wöchentlich sollten Sie eine halbe Stunde sportlich aktiv sein, um den Stoffwechsel anzukurbeln, die Muskulatur zu kräftigen und damit die Cellulite in den Griff zu bekommen. Je mehr Muskelmasse aufgebaut wird, desto höher ist die Stoffwechselaktivität – und umso mehr freut sich Ihr Bindegewebe.

Besonders geeignete Sportarten sind Schwimmen, Radfahren, „Slow Jogging“ oder Walking und ein gezieltes Muskeltraining der betroffenen Areale.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.